Gällivare

gaellivareGällivare liegt wie Arvidsjaur im lapplädnischen Norbottens Iän, nur 70 km vom Polarkreis entfernt. Seine Existenz verdankt das Städtchen dem Eisenerzvorkommen und dem Bau der Eisenbahn.

Sehenswertes in Gällivare

In der Stadt finden Sie ein historisches Bergwerk sowie eine nachgebaute Siedlerstadt der Bergarbeiter, die einen Gutteil der Geschichte Lapplands repräsentieren: die „Entdeckung“ und Ausbeutung bestimmter Reichtümer und der damit verbundene rasante Wandel der Lebensformen im Norden von Skandinavien.

Der Berg Dundret ist mit einer Höhe von 823 Metern besonders geeignet, um die Mitternachtssonne zu genießen, die in Gällivare im Sommer über einen Monat den Himmel erleuchtet.

(Bildquelle: micattack)

Weitere Beiträge

Tags: , ,