Sven Nordqvist: Petterson und Findus

Schwedische Kinder- und Jugendbücher erfreuen sich hierzulande bekanntermaßen großer Beliebtheit und auch die humorvollen Geschichten vom alten Petterson und seinem frechen Kater Findus sind inzwischen in vielen Kinderzimmern beheimatet.

Der Autor

Bevor er als Kinderbuchautor Bekanntheit erlangte, arbeitete Sven Nordqvist als Architekt und Lehrer an der technischen Hochschule in Lund. Sven Nordqvist hatte sich jedoch bereits seit seiner Jugend mit dem Thema Illustration befasst und so begann er in Halmstad eine selbstständige Tätigkeit, die in der Folge die Arbeit als Zeichner in einem Reklamebüro sowie als Illustrator beinhaltete.

Seine Karriere als Illustrator und Buchautor begann er endgültig, nachdem er 1981 bei einem Bilderbuchwettbewerb den ersten Preis mit einem Kinderbuch gewonnen hatte. Mit dem nächsten Buch Pannkakstårtan startete die Petterson und Findus Reihe. Diese begründete seinen großen Erfolg.

Nordqvist hat neben seinen eigenen Werken auch die Bücher anderer Autoren illustriert. Er ist für sein Schaffen mehrmals ausgezeichnet worden und ist Mitglied in der schwedischen Kinderbuchakademie.

Pettson och Findus

Die Geschichten von Pettson och Findus, so die schwedische Bezeichnung, beinhalten Erlebnisse aus dem Alltag des alten Bastlers Petterson und seinem sprechenden Kater Findus. Dass Findus sprechen kann, weiß in dem kleinen Dorf, an dessen Rand die beiden leben, aber außer Petterson keiner.

Petterson und Findus brauchen einander. So hilft Petterson dem aufgedrehten und umtriebigen Findus aus zahlreichen kuriosen Situationen und Petterson wäre ohne den sprechenden Kater doch sehr einsam. In den Geschichten gibt es auch einige Nebenfiguren, wie die Mucklas, kleine trollartige Wesen, und Pettersons tratschende sprechende Hühner. Auch andere Tiere wie ein Hahn, der Fuchs oder Schweine sorgen für Aufruhr.

Die Abenteuer von Petterson und Findus sind schöne, kindgerechte Geschichten. Ein Werturteil, das bekanntermaßen für viele Exemplare der reichhaltigen schwedischen Kinderbuchliteratur zutrifft.

Erscheinungen

Neben der Kinderbuchreihe sind Petterson und Findus über die Jahre auch in einigen anderen Formaten, wie einem Spielbrett- und einem Puzzlebuch erschienen. Es gibt eine Fernsehserie sowie vier Filme. Außerdem sind die beiden auch auf Hörspiel erhältlich.

Weitere Beiträge

Tags: , , , , , ,