Die Mentalität der Schweden

Den Schweden wird nachgesagt ein unterkühltes Volk zu sein. Wer einmal dort war, kann sicher Gegenteiliges behaupten. Die Schweden sind äußerst gastfreundlich und bringen ihre Traditionsverbundenheit gerne bei ausgelassenen Festen zum Ausdruck. Bei einer guten Menge snaps werden dann auch die schüchternsten Zungen gelockert.

Bei der Begrüßung sind die Schweden etwas förmlich. Fremden gegenüber ist man anfangs nicht zu überschwänglich. Ihre Förmlichkeit bewahren sich die Schweden auch gern in anderen Bereichen des alltäglichen Lebens. Das „Schlange-Stehn“ ist hier fast schon Tradition. Überall ziehen die Schweden Nummern um ihr Anliegen vorzubringen – sei es im Supermarkt oder im Amt. Steif sind sie deswegen nicht, „Ordnung und Richtigkeit“ – oder auf Schwedisch: ordning och reda – gehören einfach zu ihrem Leben dazu.

Weitere Beiträge

Tags: ,