Elchtest bestanden

Schweden, das Land im hohen Norden, das wohl vielen von uns aus den Kinderbüchern Astrid Lindgrens bekannt ist, wird jedes Jahr als Urlaubsziel beliebter. Und nicht nur Urlauber aus aller Welt kommen nach Schweden. Immer mehr Menschen zieht es dauerhaft in das Land des Knäckebrots und der roten Holzhütten.

Landschaftliche Schönheit zu jeder Jahreszeit

Schweden

Besonders die vielen unterschiedlichen Seiten machen das Land so attraktiv. Zum einen bietet es eine idyllische Naturlandschaft, die in weiten Teilen des Landes noch völlig unberührt ist und zu jeder Jahreszeit ihren eigenen Reiz hat: In Lappland lockt etwa der raue Winter mit dem faszinierenden Polarlicht und der Möglichkeit zum Skifahren. Im Sommer ist dagegen das Kanufahren auf den vielen Seen etwa in Småland, der Heimat Astrid Lindgrens, sehr beliebt.

Schwedische Metropolen

Neben den unberührten Flecken Natur bietet Schweden aber auch Großstädte mit Metropolencharakter, allen voran natürlich die Hauptstadt Stockholm. Aber auch in den anderen schwedischen Städten wie etwa Göteborg oder Malmö findet man eine produktive Kulturszene: Design, Musik und Film haben in Schweden einen hohen Stellenwert.

Unterkunft: Ferienhaus, Hotel oder Camping?

Je nachdem, ob man sich für einen Urlaub auf dem Land oder in der Stadt entscheidet, bieten sich verschiedene Unterkünfte an. Besonders beliebt bei Familien sind die klassischen roten Ferienhäuser entweder an einem einsamen See oder in einem belebten Feriendorf. Camping ist die günstigere Alternative für den Schweden-Urlaub mitten in der Natur. Auch in den schwedischen Städten kann man je nach Budget zwischen Jugendherberge und Spitzenhotel wählen.
Ein Billigurlaub wird der Aufenthalt in Schweden jedoch auch trotz einer preisgünstigen Unterkunft nicht sein, denn der hohe Standard des Landes macht sich in den Preisen bemerkbar. Dafür bietet das Land aber die Möglichkeit, einen unvergesslichen Urlaub mit faszinierenden Natureindrücken und einzigartigen kulturellen Highlights zu erleben.

Neue Artikel über Schweden

“Urban Cone”- Newcomer aus Schweden erobern Deutschland

Dass Schweden und gute Musik unwiderruflich zusammengehören ist seit spätestens ABBA nicht mehr von der Hand zu weisen. Im vergangenen Jahrzehnt machten sich vor allem Bands im Indie-Rock Bereich auf der ganzen Welt einen Namen.  Furore machen nun erneut 5 junge Musike...

Unser Städte-Tipp: „FREE walking tours“ durch Stockholm

Ein wunderbare Möglichkeit Schwedens einzigartige „schwimmende“ Hauptstadt Stockholm zu entdecken, bieten die „FREE walking tours“ durch die Stockholmer Innenstadt. Qualifizierte Führer leiten Sie dabei durch die verwinkelten Gassen und Straßen und geben da...

Weihnachten in Schweden

Weihnachten steht vor der Tür und das ist auch in ganz Schweden deutlich zu spüren: Die Weihnachtsmärkte in Stockholm, Göteborg und Malmö ziehen täglich hunderte Besucher mit ihren unzähligen Lichterketten, dem Duft von schwedischem Glühwei...

Alternativer Nobelpreis in Stockholm verliehen

10.12.2012 Der alljährlich von der Stiftung „Right Livelihood Award Foundation“ in Schweden vergebene „Alternative Nobelpreis“ ging diesjährig an die afghanische Frauenrechtsaktivistin Sima Samar, den US-Friedensforscher Gene Sharp sowie eine britische Stiftung ...

Auf Polarlicht-Tour in Schwedens Norden

Aurora borealis- so lautet der wissenschaftliche Name für das beeindruckende Naturschauspiel, das sich jedes Jahr während der Wintermonate nördlich des Polarkreises beobachten lässt. Wie stark die Anziehungskraft dieses mystischen Spektakels ist, zeigen zahlre...